Wie Sie mit Zielgruppenmarketing Ihren Umsatz deutlich steigern!

(Gastartikel von Thomas Müller & Daniel Simeoni) Die meisten Unternehmer gehen völlig wahllos auf die Masse zu, um ihr Produkt oder ihre Dienstleistung irgendwie bekannt zu machen. Dabei hoffen sie, dass irgendwer von den vielen Menschen schon kaufen wird. Doch Sie als Unternehmer wissen am besten, welche Erfolgsaussichten “hoffen” hat…

Sicherlich können Sie auch so irgendwann verkaufen, allerdings haben Sie ein ganz großes Problem, wenn Sie so vorgehen. Denn Sie müssen dann über den Preis verkaufen. Das bedeutet Sie müssen immer günstiger sein als der Wettbewerb, weil Sie kein anderes Argument haben.

Wenn Sie hingegen Ihre Zielgruppe ganz exakt ansprechen, können Sie als Experte auftreten. Alleine dadurch genießen Sie schon ein höheres Ansehen. Weil Sie spezialisiert sind auf Ihre Nische. Sie sind der Experte, haben die Erfahrung und für den Kunden die ideale Lösung. Sie gehen also ganz gezielt auf die Menschen zu, die danach suchen, was Sie bieten.

Mit diesen einfachen 5 Schritten zu Ihrer Zielgruppe:

Behalten Sie immer im Hinterkopf, dass Ihr Kunde bei Ihnen kein Produkt und auch keine Dienstleistung kauft, sondern vielmehr die Lösung für sein Problem. Oder auch die Lösung für seinen Bedarf, um seine Situation deutlich zu verbessern. Es geht also nicht um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung, sondern darum was Sie jetzt für Ihren Kunden tun können. Stellen Sie sich bei all diesen Punkten auch immer die Frage “Was hat mein Kunde davon, dass es mich gibt?”.

1) Welche Bedürfnisse, Sorgen, Schmerzen, Gedanken und Wünsche haben die Menschen?

Analysieren Sie Ihre Zielgruppe ganz genau und schreiben Sie auf, wie Sie konkret den Bedarf der Menschen decken können. Was können Sie tun, um diesen Menschen weiterzuhelfen und ihre Situation nachhaltig zu verbessern.

2) Gehen Sie den Alltag der Menschen durch – was erlebt er, was macht ihm Sorgen?

Versetzen Sie sich in die Lage Ihrer Zielgruppe und hinterfragen Sie, was sie denkt, fühlt und auch unternimmt, um die Lösung für ihren Bedarf zu finden.

3) Ist Ihre Zielgruppe bereit Geld auszugeben, wenn Sie dafür deren Probleme in Luft auflösen?

Das ist ein ganz wichtiger Punkt! Denn Sie sind schließlich Unternehmer und wollen Geld verdienen. Daher müssen Sie also auch Menschen ansprechen, die bereit sind Geld auszugeben, wenn Sie dadurch ihre Situation deutlich und positiv verändern.

4) Sucht Ihre Zielgruppe proaktiv nach der Lösung ihrer Probleme?

Auch dieser Punkt ist enorm wichtig! Denn wenn Sie den Menschen erst noch hinterherlaufen müssen, um ihnen zu helfen, verbrauchen Sie doch viel zu viel Energie und Zeit. Und gerade als Unternehmer haben Sie doch keine Zeit zu verschenken. Konzentrieren Sie sich daher auf die Menschen, die von sich aus schon nach der Lösung suchen.

5) Gehen Sie immer vom Grundbedürfnis der Menschen aus und bauen Sie darauf auf.

Je höher Sie in den Bedürfnissen der Menschen nach oben gehen, desto stärker schränken Sie sich ein. Bleiben Sie also flexibel und holen Sie den Kunden genau dort ab, wo er gerade steht.

Anhand dieser 5 effektiven Schritte bestimmen Sie ganz einfach Ihre Zielgruppe und werden schnell merken, dass es sich positiv auf Sie und Ihr Unternehmen auswirkt. Und das bedeutet letztendlich natürlich auch mehr Umsatz und mehr Kunden. Zudem steigt auch der Umsatz pro Kunde. Da Sie einem begeisterten Kunden immer wieder etwas verkaufen können. Und auch von sich aus werden zufriedene Kunden gerne wieder kommen – und kaufen.

Weitere Vorteile, wenn Sie Ihre Zielgruppe ganz genau kennen:

  • Je genauer Sie ihre Zielgruppe kennen, desto exakter können Sie diese ansprechen.
  • Sie kennen die Situation Ihres Interessenten ganz genau und können ihm sofort weiterhelfen.
  • Sie holen Ihren potentiellen Kunden mit Ihrer Werbebotschaft genau dort ab, wo er aktuell steht.
  • Sie schaffen immer wieder nachhaltige Umsatzsteigerungen für Ihr Unternehmen.

Zusammengefasst ist es also Ihr Ziel die größten Schmerzen, Sehnsüchte und Sorgen Ihrer Zielgruppe exakt anzusprechen, um so diesen Menschen die perfekte Lösung für ihr dringlichstes Problem anzubieten.

Ein weiterer, ganz wichtiger Faktor, der über Ihren Erfolg oder Misserfolg entscheidet, ist Ihre Experten Positionierung. Das bedeutet, wie Sie am Markt aufgestellt sind und wie Sie von Interessenten und Kunden wahrgenommen werden. Und wie Sie nicht nur die Nr. 1 in den Köpfen Ihrer Kunden werden, sondern vor allem zum absoluten Neukundenmagnet in Ihrer Nische!

Dieser exklusive Videokurs gibt Ihnen sofort umsetzbares Wissen an die Hand, damit Sie das Maximum für sich und Ihr Unternehmen rausholen. Verschenken Sie nicht länger Potenzial. Ihr Unternehmen kann mehr!

Jetzt kostenlosen Videokurs sichern!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg mit Ihrem Geschäft!

Thomas Müller & Daniel Simeoni

 

 

Dejan Novakovic
 

Klicke hier, um einen Kommentar zu hinterlassen 0 Kommentare

Hinterlassen Sie eine Antwort